Unsere Vision

Wir schaffen im ländlichen Bereich einen Wohn-, Arbeits- und Lebensraum für etwa 100 Menschen, in dem alle Altersgruppen und unterschiedliche Berufe, Interessen und Fertigkeiten vertreten sind. Hier werden verschiedene handwerkliche, landwirtschaftliche, soziale und künstlerische Tätigkeiten ausgeübt. Dabei wird einerseits traditionelles Wissen erhalten und weitergegeben, anderseits kommen sinnvolle zukunftsweisende Technologien zum Einsatz und werden weiter entwickelt.

 

Wir leben und wirtschaften in ständigem Austausch mit der Bevölkerung der Region und arbeiten am Aufbau von solidarischen Wirtschaftsstrukturen, die die Bedürfnisse der Menschen decken, die zwischenmenschlichen Beziehungen stärken und an nachhaltigen Werten orientiert sind. Wir betreiben eine biologische Landwirtschaft, ein Seminarzentrum, eine große Gemeinschaftsküche, Praxis- und Büroräume, kleine Werkstätten und Betriebe.

 

Wir entwickeln ein Miteinander in Respekt und Achtsamkeit, wo Menschen mit ihren Bedürfnissen ernst genommen und gehört werden. Es gibt klare Strukturen, die eine Teilhabe und Mitbestimmung der betroffenen Menschen bei allen inhaltlichen Entscheidungen ermöglicht. Das Zusammenleben ist getragen von Offenheit, Freiwilligkeit und gegenseitigem Vertrauen. Diese Form des Miteinanders macht uns Mut, lässt uns Ängste überwinden und ermöglicht die Entfaltung der individuellen Potenziale.